deineStudienfinanzierung
  • Corona-Hilfe
    Hilfe in der Corona-Krise!
    Viele Familien brauchen aktuell dringende Unterstüzung mit ihren Kindern. Mit dir gemeinsam sorgen wir jetzt für die Hilfe!
    Helfer werdenHilfe bekommen
  • FAQs
  • Über uns
  • deineApp beta
  • Kostenfrei starten

Top 5 low-budget Geschenkideen

Foto von Sina Reubelt
Sina Reubelt
Expertin Studienfinanzierung
Veröffentlicht
Montag, 16. Dezember 2019

Weihnachten steht vor der Tür und wir haben die Top 5 low-budget Geschenkideen für dich! Wer kennt die Problematik nicht: Das geringe Studentenbudget ist bereits für warme Kleidung und Glühwein trinken mit den Kommilitonen drauf gegangen.

Wir haben uns gedacht, da kommen ein paar Ideen zu schönen aber günstigen Geschenken genau richtig, oder? Hier unser erster Top 5 low-budget Tipp, um eure Liebsten mit wenig Geld glücklich zu machen:

Fotos Fotos Fotos

Früher hat man noch den Fotokalender für Omi gebastelt. Heute schlummern tausende witzige Erinnerungen mit Freunden oder der Familie auf den Handys. Man kommt nur irgendwie immer so selten dazu mal das ein oder andere ausdrucken zu lassen. Trotzdem gibt es kaum ein persönlicheres Geschenk als die festgehaltenen gemeinsamen Momente, die man sich immer wieder gerne ansieht!

Eigentlich muss man dafür heute auch gar nicht mehr aufwendig Fotos ausdrucken gehen. Man kann ganz einfach online ein hübsches Fotoalbum erstellen, was einem dann zugeschickt wird. Süße Minialben starten hier schon bei einem Preis zwischen 7 und 8 Euro. Schaut mal bei Pixum oder Cewe vorbei, ob ihr hier etwas Passendes für euch findet. Für eine bisschen schönere Aufmachung, aber zu einem höheren Preis gibt es bei Cheerz auch nette Albumvarianten. Hier kannst du die Fotos gleich mit der App auf deinem Handy kombinieren.

Für diejenigen unter euch, die trotzdem Spaß an richtigen Fotos und Kameras haben, wäre natürlich auch eine Einwegkamera eine witzige und kostengünstige Alternative. Diese Kameras kann man schon ab ca. 7 Euro finden und gleich zur nächsten Weihnachtsfeier mitbringen.

Der low-budget Gaumenschmaus

Wer gerne in das Bastel-Feeling von früher einsteigen will und einen guten Geschmackssinn hat, kann sich mit dem Top 5 low-budget Tipp Nummer zwei auch in der Küche versuchen. Selbst gemachter Brotaufstrich, Pesto oder Granola lassen sich sehr günstig in großen Mengen zuhause zubereiten.

Hierzu findest du viele tolle online Rezepte, die du persönlich noch ein wenig variieren kannst. Vielleicht habt ihr schon ein gutes Olivenöl, eine Nuss- und Kernmischung, Kräuter, Gewürze und Zitrone zuhause und könnt gleich mal eine kleine Testversion vorbereiten? Bevor du in die Massenproduktion gehst, lass aber liebe nochmal deine beste Freundin oder Freund probieren!

Auch für das Granola braucht man nicht viel mehr als Nüsse, Haferflocken und vielleicht noch ein paar Kokosraspeln und Trockenfrüchte (Aprikosen, Cranberrys oder was auch immer dir schmeckt) und dann alles schön im Ofen rösten. Wenn du fertig bist, füllst du dein Produkt einfach in gesammelte ausgewaschene Gläschen, die du noch zuhause hastt. Zur Verzierung kannst du mit einem farbigen Band noch ein kleines Schild mit Beschriftung dranhängen: Fertig!

Kleine aber feine Alltagsbegleiter

Wenn man unter Zeitdruck steht, fallen einem immer die schönen, günstigen und vor allem nützlichen Geschenke nicht mehr ein. Dabei gibt es so viele Dinge, die jeder von uns ständig benutzt und die auch in eleganteren Versionen noch zu erschwinglichen Preisen zu bekommen sind: Verschlüsse für Weinflaschen, Flaschenöffner oder Schlüsselanhänger.

Hier bekommst du einfache oder ganz verspielte Versionen bereits zwischen 5 und 10 Euro. Wer es sich zutraut, kann auch in diesem Fall ein wenig basteln. Benötigt wird lediglich ein alter Korken und eine kleine witzige Figur, die als Griff fungiert. Die Figur auf den Korken kleben und schon hast du einen ganz individuellen Flaschenverschluss.

Ähnliches gilt für den Anhänger. Zu einem einfachen Schlüsselring könnte man selber eine kleine Bommel basteln. Eine weitere low-budget Idee wäre, einen Weihnachtsbaumanhänger als Dekoanhänger für den Schlüsselbund umzufunktionieren!

Kaktus & Co.

Gerade im Winter wo alles so grau und fad ist, tut allen ein bisschen grün gut: Warum also nicht eine kleine Pflanze schenken? Wer würde sich nicht darüber freuen? Schau mal im Gartencenter oder Baumarkt vorbei! Auch hier gibt es kleine schöne Pflanzen unter 10 Euro, die damit definitiv zu den low-budget Geschenkideen zählen. Als Alternative kann man auch einen ausgefalleneren Blumentopf oder Saatgut schenken.

Sogenannten Saatgutbomben kommen gleich als kleiner Erdball und können ganz einfach in den Garten, in das Beet vorm Haus oder in einen Blumentopf mit eine bisschen zusätzlicher Erde ausgesetzt werden. Saatgutbomben gibt es schon ab 2,50 Euro, sie sind perfekt für all die sich über Sprösslinge freuen und Pflanzen gerne beim Wachsen zuschauen.

Einer unserer liebsten Tipps der Top 5 low-budget Geschenkideen ist Nummer 5:

Schenke Zeit statt Zeug

Selbst wenn es schon ein wenig abgedroschen klingt: Was sind am Ende all die materiellen Geschenke wert, wenn wir keine Zeit mehr für unsere Liebsten haben? Statt einen Gegenstand zu kaufen oder zu basteln, kannst du deinen Freunden oder Verwandten auch einen gemeinsamen Ausflug schenken.

Natürlich wäre es schade, wenn man sich „Zeit“ schenkt, aber dann gar nicht viel voneinander hat, wie zum Beispiel im Kino. Es gibt aber so viele tolle Möglichkeiten zusammen Spaß zu haben und sich dabei auszutauschen. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Zoo- oder Galeriebesuch? Vielleicht weißt du ja schon, dass sich in eurem Freundeskreis jemand besonders für Tiere oder Kunst begeistert und könnt das Geschenk somit perfekt abstimmen.

Auch eine kleine Wanderung in der Natur oder eine Stadtführung, zum Beispiel zum Thema Streetart (hier gibt es gerade in Großstädten viele spannende kostenfreie Touren, wo man am Ende freiwillig einen Betrag spenden kann) wären mal eine spannende Abwechslung, oder?

Immer schön im Winter mit Freunden oder romantisch zu zweit: Schlittschuhlaufen gehen! In jeder Stadt gibt es ein Eisstadium und in den Wintermonaten auch oft schöne Außenbahnen unter freiem Himmel, vielleicht sogar temporär am Weihnachtsmarkt. Hör dich dazu mal um und verschenkt ein paar glückliche Stunden auf dem Eis.

Was kannst du dir selbst schenken lassen?

Nicht nur bei der Frage, was man den Lieben schenkt, fällt einem an Weihnachten oft nichts ein. Kommt es dann aber dazu, dass Eltern oder Großeltern gerne wissen würden, was man geschenkt haben möchte, schwebt in den meisten Fällen ein großes Fragezeichen über dem eigenen Kopf.

Gibt es hier vielleicht etwas, das du dir selbst nicht leisten kannst, das dich aber im Alltag wahnsinnig unterstützen würde? Gerade als Student braucht man Ausgleich über Sport oder Meditation. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Fitnessstudio Abo für ein Jahr oder einer tollen EntspannungsApp. Teile deinen Liebsten deine Wünsche zeitnah mit. Auch für unsere low-budget Geschenktipps lohnt es sich frühzeitig zu schauen, was es so gibt.

Wenn es darum geht, jemandem einen sorgenfreien Start ins Studium zu ermöglichen (Top Geschenkwunsch von Oma & Opa), sind wir natürlich für dich da, optional kannst du unseren Service ebenfalls verschenken. Wir wünschen dir eine stressfreie Vorweihnachtszeit!

Verschwende keine Zeit.Starte jetzt in deine Zukunft.

Kostenfrei starten

deineStudienfinanzierung
Unternehmen
Kontakt

FiRec UG (haftungsbeschränkt)
Markgrafenstraße 12-14
10969 Berlin (Germany)
[email protected]